Datenschutzerklärung www.dr-g-herold.de

Wir, die Praxis Dr. G. Herold (Lindenstraße 1, 89165 Dietenheim) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze.
Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot [www.dr-g-herold.de]. Diese ist für die Inhalte dieses Internet-Angebots verantwortlich. Verweise auf fremde Inhalte sind kenntlich gemacht (s.u.).

Datenverarbeitung im Auftrag

Dieses Internet-Angebot wird nicht im Wege der Auftragsdatenverarbeitung von einem technischen Dienstleister vorgehalten. Die Inhaltspflege findet derzeit durch den Praxisinhaber statt. Dabei findet keine über das in dieser Erklärung dargestellte Maß hinausgehende Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Nutzungsdaten statt.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Der verwendete Webserver erhebt und speichert automatisch in Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.

Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Darüber hinaus wird vorläufig aus technischen Gründen auch die IP -Adresse gespeichert; eine nutzerbezogene Auswertung findet nicht statt.
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird diese und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Die Daten werden ausschließlich, aber auch nur ausnahmsweise, für statistische Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Dieses Internetangebot verwendet keine Techniken, die darauf abzielen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer auszuwerten. Personenbezogene Nutzungsprofile werden nicht erstellt.

Links zu anderen Webseiten

Unser Internet-Angebot enthält Verweise zu Inhalten anderer Anbieter. Diese sind durch die Angabe expliziter Links (z.B. www.internetseite.de), anhand entsprechender Hinweise im Text erkennbar. Außerdem werden externe Verweise in einem eigenen Browserfenster geöffnet. Die Nutzung dieser fremden Inhalte unterliegt gegebenenfalls anderen Vorgaben als den hier dargestellten.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können.

Auskunftsrechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.
Auskunftsrechte können schriftlich oder per E-Mail gegenüber den im Impressum genannten Stellen geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer erteilten Einwilligungserklärung.

Erhebung personenbezogener Daten in Online-Formularen

Soweit wir Sie im Rahmen dieses Angebots um die Angabe personenbezogener Daten bitten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse), sagen wir Ihnen im jeweiligen Online-Formular, für welchen Zweck wir diese erheben und wie wir sie verarbeiten. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben.

Verschlüsselung

Dieses Angebot unterstützt gegenwärtig keine Datenverschlüsselung. Bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet besteht daher die Möglichkeit, daß diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

Wir weisen Sie unter anderem nochmals darauf hin, dass

  •  personenbezogene Daten wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder das Geburtsdatum ausschließlich in Überein-stimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt werden
  • die Daten nur gespeichert werden, wenn sie aktiv übermittelt werden
  • die Daten zum Beispiel nur zur Beantwortung von Anfragen oder zur Zusendung von Informationsmaterial verwendet werden
  • Kontaktdaten, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, ausschließlich für die Korrespondenz verwendet werden
  • E-Mail-Adressen, die Nutzer für den Bezug eines Newsletters angegeben haben, nur dafür genutzt werden
  • Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen

 

Individuelle Ergänzung !

Die Inhalte dieser Website sollen Ihnen als potentieller Patient/Patientin verständliche Informationen über unser spezielles Fachgebiet, unser Tätigkeitsfeld, und unsere Praxis übermitteln. Dies ist ein Service-Angebot, um Sie als Laien bereits im Vorfeld zu informieren, das keine statistische Auswertung zur Folge hat, also auch keine Absicht- tragende Registrierung Ihres Besuches vornimmt. Um mit uns in Verbindung zu treten, sich z.B. als PatientIn anzumelden, stehen Ihnen die altbekannten Kontaktmöglichkeiten, direkter Besuch, Telefonanruf zur Verfügung. Eine Kontaktaufnahme via Kontaktformular auf dieser Website, oder die angegebene eMail-Adresse ist absolut freiwillig, also kein verpflichtender Kontaktpfad. 

Ein freiwilliger E-Mail-Verkehr erfolgt in unverschlüsselter Form. Und er sollte deshalb in erster Linie organisatorische Fragen behandeln. Wie viel persönliche Daten Sie angeben, ist Ihre ganz persönliche Entscheidung ! Eine medizinische Beratung findet über diese Kommunikation, aus mehreren Gründen, routinemäßig nicht statt. Im Einzelfall kann dies für schon länger betreute PatientenInnen, auf deren ausdrücklichen Wunsch hin, möglich sein. Ihre persönlichen Daten werden nur im Rahmen der Anlass- bezogenen E-Mail-Kommunikation ver-/bearbeitet und danach sofort gelöscht. Nur falls eine definitive Terminvereinbarung stattfindet, erfolgt die Datenübernahme ins Praxisverwaltungssystem (dann notwendige Systemvoraussetzung zur Terminvergabe).