An Unternehmer, Personalchefs, leitende Angestellte (29.10.2006)

Möchten Sie in Ihrem Betrieb die Darmkrebs-Vorsorge zum Thema machen, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sensibiliseren, Ihnen Information und einen Test an die Hand geben ?

Als Regionalvertreter der Stiftung Lebensblicke kann ich Ihnen auf Anfrage Informationsmaterial zur Verfügung stellen, Sie über entsprechende Möglichkeiten beraten.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass ich in Ihrem Betrieb, oder für mehrere Betriebe zusammen, das Thema Darmkrebs und Vorsorge im Rahmen eines Vortrages vorstelle, mit Diskussionsmöglichkeit.

Zögern Sie nicht, nach zu fragen, schließlich kann auch Ihre Firma davon profitieren.

Zur Übersicht "Aktuelles"